Schule in Rülzheim, Deutschland

Ein ungewöhnlich starker Tornado verursachte bei der örtlichen Schule in Rülzheim einen erheblichen Schaden am Dach und damit einher ging ein beträchtlicher Wasserschaden in großen Teilen des Gebäudes.

DBK bot an das Gebäude zu trocknen, um zu zeigen wie schnell und kostengünstig dieses Trocknungsverfahren ist. Da sich die Schule in der Nähe des DBK Hauptsitzes in Rülzheim befindet, war es eine gute Möglichkeit diese Dienste anzubieten, um das Gebäude so schnell und effizient wie möglich  wieder einsatzbereit zu machen.

Die Trocknungssysteme wurden im Schulgebäude installiert. Das Schulgebäude war innerhalb von 20 Tagen ausgetrocknet ohne dass irgendwelche Materialien entfernt werden mußten.